Neuer Blickwinkel

RSS-Beiträge

Make-up und Kosmetik / RSS-Beiträge 156 Views

Ein anderer Blickwinkel, ein neuer Horizont

Dekonstruktion und Neukomposition standen im Mittelpunkt von Christine Nagel's Arbeit an TERRE D'HERMÈS, dem überaus erfolgreichen Herrenduft des Hauses Hermès. Wie sehr es lohnt, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, offenbart sie nun mit TERRE D’HERMÈS EAU INTENSE VÉTIVER

Terre d'Hermès Eau Intense Vetiver© Hermès

Die Meisterparfumeurin wagte sich mit dieser Komposition an neue Horizonte, um der Signatur des bekannten Duftes eine unerwartete Kraft einzuhauchen. Ihr gelang ein Parfum von aufregender Intensität, entstanden aus dieser anderen Perspektive, einem bislang unerforschten Territorium, das sie bis in kleineste Detail ergründen wollte.

Voller Sorgfalt und Liebe - wie ein Uhrmacher, fasziniert von einem geheimnisvollen Uhrwerk - hat Christine Nagel TERRE dekonstruiert, ihrem Wunsch folgend, dessen Mechanik bis ins Innerste zu erfassen. Facette für Facette zerlegte sie TERRE in seine einzelnen Bestandteile und fügte sie schließlich neu kombiniert zusammen. Hier eine Abwandlung, dort eine Betonung....

Terre d'Hermès Eau Intense Vetiver© Hermès

Entstanden ist eine Komposition, deren Höhepunkt das seit jeher in TERRE verwurzelte Vetiver bildet. Abgerundet und warm, sinnlich und kraftvoll, entfaltet es sich intensiv bereits ab der ersten Note, als sei es potenziert durch das Licht der Sonne.

Schwarzer Pfeffer, ein weiteres Element von TERRE, wird zu Sichuan-Pfeffer: ein leuchtend grünes Gewürz mit Zitrusnoten. Er belebt die Duftformel und erlaubt das Verschmelzen der Ingredienzen. Die noch vor ihrer vollen Reife auf spezifische Weise geerntete Bergamotte - die Königin der Zitruspflanzen - verleiht dem Eau eine erstaunlich radikale Frische. Durch dieses Arrangement verschiebt sich das ursprüngliche Gleichgewicht von TERRE - die mineralisch-holzigen Noten machen einer holzig-vegetabilen Variante Platz.

Die Intensive, ursprüngliche Energie erfüllte den klassischen TERRE D'HERMÉS Flakon vom Boden bis zum Verschluss, welcher sich in ein warmes Braun hüllt - fast wie von der Sonne gegerbtes Leder.

TERRE D’HERMÈS EAU INTENSE VÉTIVER ist als Eau de Parfum in 50ml und 100ml ab 27.8.2018 im exklusiven Parfümeriefachhandel sowie in den Hermès Boutiquen erhältlich.

ADVERTORIAL

Comments